Projekt: Zeitung an der Schule

Seit zwei Wochen bereits erhält die 4. Klasse aus der Redaktion der Nordbayerischen Nachrichten morgens eine kostenlose Zeitungslektüre. 17 von 22 Schülern erklärten nach einer Woche bereits, dass sie diesen Service nicht mehr missen möchten.
Was aber tatsächlich hinter der Entstehung der Nachrichten, dem Verbreiten der Zeitung und dem Arbeitsalltag in einer Redaktion steht, das konnten die Kinder beim Besuch der Redakteurin, Frau Däumler nun konkret nachfragen.
Für etwa eine Stunde stand die Fachfrau für die Fragen Rede und Antwort und zum Teil wurden ihr beinahe "Löcher in den Bauch" gefragt:
* Was schreiben Sie im Sommerloch?"
* Wie ensteht eine Seite im Regionalteil?"
Weiterhin standen die Arbeitszeiten, die Auflagenzahl und natürlich auch der Verdienst eines Redakteurs im Fokus der Schüler.
Am Ende blieb dieses Fazit stehen: Aufgrund von SPORT, KINO, INFO; KINDERSEITE macht das Zeitunglesen am Morgen richtig Spaß!