Theaterfahrt nach Bayreuth - Besuch des Weihnachtsmarktes

Leider konnten 10 Kinder und eine Lehrkraft an dieser doch erlebnisreichen Fahrt zur Studiobühne und auf den Bayreuther Weihnachtsmarkt krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Dabei hätten sie erleben können, wie unterschiedlich die Welt der Menschen und der Trolle doch sein kann...
Auf sehr unterhaltsame Weise wurden Erziehungsregeln und -formen den Kindern nahegebracht. Auch waren die Schausteller am Ende sehr nahe bei den Kindern und verteilten noch Autogrammkarten. Ein sehr kurzweiliges Stück, das Lust auf mehr macht - vielleicht im Sommer in der Eremitage?!