Sicher zur Schule - sicher nach Hause!!

Am 5. Oktober 2012 nahmen die Schüler der 1. und 2. Klasse an der Aktion „Guten Morgen Herr Busfahrer“ teil. Der Verkehrserzieher Herr Götz von der Polizeiinspektion Ebermannstadt holte die Kinder im Schulhaus in Bärnfels ab und übte mit ihnen gleich an der Haltestelle das richtige Einsteigen in den Schulbus. Auf dem Betriebsgelände der Firma Schmetterling Reisen in Geschwand lernten die Kinder weitere grundlegende Regeln kennen, die beim Busfahren einzuhalten sind. Ergänzt wurden die theoretischen Ausführungen durch praktische Veranschaulichung. So wurden schwere Busreifen gehoben und ein Wasserkanister zum Platzen gebracht. Schließlich schlüpfte noch ein Kind in die Rolle des Busfahrers. Das Sicherheitstraining ist besonders wichtig, weil viele Schulkinder den Nachhauseweg mit dem Bus antreten müssen.