Mit der Kräuterpädagogin unterwegs

Am Freitag, 4.5. machten sich die Erst- und Zweitklässler mit der Kräuterpädagogin Frau Heinze auf den Weg, um die Pflanzen der Wiese näher kennenzulernen. Löwenzahn, Brennessel und  Giersch waren nur einige der Pflanzen, die die Kinder mit allen Sinnen erforschten. Bei Kräuterlimonade und Kräuterfrischkäse mit Brot erfuhren die Kinder wie gut die Pflanzen der Wiese schmecken.


Rezept Wildkräuterlimonade:

Zutaten: 1 Liter Apfelsaft, 10 Stängel Giersch, 1 Ranke Gundermann, 1 Stängel duftendes Kraut, z.B. Lavendel, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Thymian, usw. , Saft einer Zitrone.

Zubereitung: Diese Kräuter waschen, grob schneiden, in den Apfelsaft geben und über Nacht kühl stellen. Die Kräuter sollten ab und zu mit der Hand gequetscht werden. Abfiltern, mit Wasser (für Erwachsene Sekt) als Schorle aufgießen.