Was lange währt, wird endlich gut?!

 

Bedingt durch Krankheitsausfälle musste unsere geplante Weihnachtsfeier leider vom Mittwochabend auf den letzten Schultag verschoben werden. Dennoch konnten die Kinder den mehr als 100 anwesenden Eltern und Gästen ein anspruchsvolles Programm bieten.
Weihnachten als "fester und ruhender Pol" im Jahresreigen.... da konnten die Kinder in die gleich anschließenden verdienten Weihnachtsferien reisen.