Gewalt - nein Danke!

Was ist "Gewalt", wann beginnt sie denn eigentlich schon? Wie gehen wir täglich damit um und wo begegnet sie uns im Alltag?
Diese Fragen und viel mehr beantworteten den Dritt- und Viertklässlern die beiden Beamten aus Ebermannstadt, Herr Götz und Herr Wunder. Interessante Videos, Clusterings und Gedanken, Diskussionen, usw. ließen bei den Schülern keinerlei Langeweile aufkommen.
Nebenbei lernte man auch "legale" Gewalt kennen:
- Hausarrest
- Strafarbeit und Nachsitzen
- Foul im Fußball wird nicht durch die Polizei verfolgt....

Bleibt letztendlich zu hoffen, dass dieser Vormittag lange in den Köpfen und vor allem dem Verhalten unserer Schüler im Alltag haften bleibt....