Erstes gemeinsames und auch gesundes Frühstück für alle Schüler in der Aula

Immer wieder war es angedacht worden und nun hat es Ende November erstmals geklappt: ein gemeinsames Frühstück aller Grundschulkinder in unserer Aula. Reichlich hatte der Elternbeirat den Tisch gedeckt und hier aß auch buchstäblich das Auge mit, denn alle gesunden Obst- und Gemüsesorten waren herrlich dekoriert und in mundgerechten Portionenen verlockend angerichtet worden. Auch die vielen Butter- und Schnittlauchbrote dazu luden zum Essen ein. Manch ein Kind nahm sogar für die zweite Pause noch "Vorräte" mit, trotzdem blieben am Ende noch einige Paprika- Gurken und Mohrrübenscheiben übrig. Bei  vielen Säften, Wasser und Milch kamen  alle auf ihre Kosten.
Vielen herzlichen Dank für die vielen fleißigen Hände, die im Vorfeld für diese kulinarische Köstlichkeit gesorgt hatten, allen voran den Mitgliedern des Elternbeirates!! Wir freuen uns schon auf eine Wiederholung im kommenden Jahr, damit wir die zufriedenen Kinder wieder sagen hören: "Ich glaub, ich bin jetzt so richtig satt!"