Erfrischender Wandertag im Tal
Am 25. Juli trafen sich die 3. und 4. Klasse am Geschwander Spielplatz. Durch den schattigen Wald ging es zunächst bis Affalterthal bergab. Hier gab es einen fußballerisch günstig gelegenen Rastplatz, bevor es zum weiteren Abstieg bis nach Mostviel weiterging.
Am Egloffsteiner Wassertretbecken erfrischten sich die Kinder im kalten Wasser. Natürlich wurde erneut Fußball gespielt, wobei der Ball aus der Trubach gerettet werden musste. „Held“ Julius Leistner wurde dafür von allen bewundert.
Ein leckeres Eis und der abschließende Spielplatzbesuch rundeten den gelungenen Tag ab!