Ausflug zum Erfahrungsfeld der Sinne

Am 18.06.2010 besuchten die Erst- und Zweitklässler mit ihren Lehrerinnen das Erfahrungsfeld der Sinne in Nürnberg.

Trotz des nur mäßigen Wetters kam bei den Schülern der Wasserspielbereich so gut an,

dass sie sich kaum losreißen konnten. Auch die Hängebrücke hatte es ihnen angetan. An der Afrikastation (1. Klasse) und der Backstation (2. Klasse) stellten die Kinder Erdnussbutter und Brot selbst her. Den Ausklang bildete der Besuch des Klangraumes und der Spielplätze, einschließlich des Stelzenlaufes.