Einstimmung auf Weihnachten

Zu einer gemeinsamen vorweihnachtlichen Feier kamen die Vorschulkinder der Kindertagesstätte „Sankt Marien“ in die Klassen 1 und 2 der Grundschule. Mit einem Lichtertanz und dem gespielten Weihnachtsstück von der kleinen Maus begann die gemeinsame Feier mit dem Beitrag der Kindergartenkinder. Die Erst- und Zweitklässler trugen anschließend Gedichte vor, sangen und spielten zwei weihnachtliche Theaterstücke. Bei Kinderpunsch und Plätzchen kamen Kindergarten- und Schulkinder schnell ins Gespräch. Beim gemeinsamen Spielen verging die Zeit so schnell, dass alle traurig waren als die Kindergartenkinder wieder gehen mussten. Schüler und Vorschulkinder freuen sich schon auf die nächste gemeinsame Veranstaltung.