Erste Hilfe bei Frau Albersdorfer

 

Nachdem alle Schüler der 4. Klasse erfolgreich den Fahrradführerschein bestanden hatten, rundete ein Kurs zur Einführung in die Erste Hilfe die Unterrichtseinheit „Verkehrserziehung“ ab. Am Donnerstag, dem 18. 11. 2010, bekam die 4. Klasse deshalb Besuch von Frau Albersdorfer vom ASB Gräfenberg. Unter ihrer fachkundigen Anleitung lernten die Schüler Maßnahmen zur Ersten Hilfe kennen. Natürlich wurde auch die stabile Seitenlage geübt und das Absetzen eines Notrufes besprochen. Sofortmaßnahmen bei Verbrennungen und Verbrühungen wurden ebenso behandelt, wie das richtige Verhalten bei einem Schockzustand. Zum Schluss legten die Schüler sich noch gegenseitig Verbände an. Es ist zu hoffen, dass keine dieser Maßnahmen so schnell im Alltag angewandt werden muss!