Offizielle Übergabe der Beamer

Zwar sind die Beamer schon seit September im Einsatz, doch wollte es sich Herr Weber, der Chef der AOK Bamberg und gleichzeitig Vorsitzender des Vereins "Hardware4friends" nicht nehmen lassen, diese Geräte auch offiziell zu überreichen. So trafen sich in der Vorweihnachtszeit alle Schulkinder, der Bürgermeister Willi Müller sowie der Schulamtsdirektor Günter Heinemann zu einer feierlichen Stunde in der Aula der Schule. Hier führten die Kinder der verschiedenen Klassen durch ein kurzweiliges Programm, bevor es für die Erwachsenen, die auch durch den Elternbeirat stark vertreten waren, in einem Klassenzimmer eine eigene kleine Vorführung gab.
Besonders stolz sind die neuen Eigentümer der lichtstarken Beamer aber auch auf die parallel dazu verlaufene Freischaltung fürs Internet in den Klassenzimmern.
Schulleiter Jochen Neuner bedankte sich vor allem bei der Gemeinde Obertrubach für deren finanziellen Einsatz und freute sich über das Präsent des Vereins "Hardware4friends".
Gemeinsam mit dem Kollegium will man diese neuen Medien sinnvoll einsetzen.