Was geschieht mit unserem Schmutzwasser?

Diese Frage führte die 4. Klasse am 3. 7. 14 nach Mostviel zur Kläranlage. Bei herrlichem Sonnenschein wanderten die Kinder zusammen mit Frau Walter von Geschwand nach Mostviel zur Kläranlage. Dort durften sie die Anlage vom Rechen bis zu den Schlammbecken besichtigen. Überrascht waren die Schüler, dass die ganze Anlage nur von einer Person geleitet wird und alles automatisch funktioniert. Das klare Wasser am Zufluss zur Trubach überzeugt die Kinder dann gänzlich von der Notwendigkeit der Kläranlage. Anschließend kühlten sich die Schüler am Wassertretbecken ab und stärkten sich mit einem leckeren Eis. Es blieb noch etwas Zeit, um auf dem Spielplatz in Egloffstein zu toben, ehe es zurück nach Bärnfels ging.