Fast alles neu -

das erlebten die 13 neuen Erstklässler der Grundschule Obertrubach: nachdem in den Sommerferien einige Bereiche der Schule neue Fenster und die Aula ein neues Dach erhalten hatten, standen die Monteure pünktlich am ersten Schultag vor der Tür und brachten den Klassen 1 und 2 neue digitale Tafeln an die frisch gestrichenen Wände. Auch der Fußboden wurde in den Ferien bereits erneuert.
Lediglich die Möbel waren noch die alten, da sich die Líeferfristen noch um weitere zwei Wochen verlängert hatten.
Doch das glichen strahlende Gesichter, neue Kleidung und vor allem die überdimensional großen Schultüten und -taschen alles wieder aus!

   



Das Schulteam der GS Obertrubach wünscht allen neuen Erstklässlern einen guten Start in einen neuen Lebensabschnitt.